Menü
Anmelden
Vorpommern Bauern drücken jetzt auf die Tube

Bauern drücken jetzt auf die Tube

Mario Segler (l.) beobachtet vom Fahrerhaus seines D�ngerstreuers das Beladen. Vier Tonnen kann das Hightech-Fahrzeug mit einem Mal aufnehmen. F�r Nachschub sorgt sein j�ngerer Kollege Nico Radziwill .

Quelle: Reinhard Amler

Die Vegetation ist vierzehn Tage in Verzug. Der Schnee hat den Pflanzen nicht geschadet.“Aurel Hagen, Landwirt in Wendorf

Quelle: Margitta Sonnenberg
Anzeige