Menü
Anmelden
Vorpommern Blutspende: Ansturm dank Pokémon Go

Blutspende: Ansturm dank Pokémon Go

Die schwarze Madonna ist ein sogenannter Pokéstop.

Dirk Wulf (vorn) ist angehender Lehrer, Florian Helmstädt wird Krankenpfleger. Beide eint die Liebe zu den Pokémons, die sie schon aus Kindertagen kennen. Schwester Konstance Gertz findet es lustig, sie überwacht die Blutspende der beiden.

Quelle: Peter Binder

Mit diesem Foto eines Pokémon im Greifswalder Blutspendezentrum wirbt die Unimedizin auf Facebook.

Quelle: Unimedizin
Anzeige