Menü
Anmelden
Vorpommern Bürgerinitiative dringt auf Azubis und Geburtenstation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Bürgerinitiative dringt auf Azubis und Geburtenstation

Anke Kieser und Harald Heß von der Bürgerinitiative pro Kreiskrankenhaus bei der jüngsten Mahnwache am 8. Mai. Die Aktionen sollen fortgesetzt werden, um den Druck auf die Politik mindestens bis zur Bundestagswahl hoch zu halten.

Quelle: Foto: Tilo Wallrodt

Anke Kieser und Harald Heß von der Bürgerinitiative pro Kreiskrankenhaus bei der jüngsten Mahnwache am 8. Mai. Die Aktionen sollen fortgesetzt werden, um den Druck auf die Politik mindestens bis zur Bundestagswahl hoch zu halten.

Quelle: Foto: Tilo Wallrodt

Anke Kieser und Harald Heß von der Bürgerinitiative pro Kreiskrankenhaus bei der jüngsten Mahnwache am 8. Mai. Die Aktionen sollen fortgesetzt werden, um den Druck auf die Politik mindestens bis zur Bundestagswahl hoch zu halten.

Quelle: Foto: Tilo Wallrodt
Anzeige