Menü
Anmelden
Vorpommern Dem Zeitgeist auf der Spur

Dem Zeitgeist auf der Spur

Ich hatte zum ersten Mal etwas mit Asylbewerbern zu tun. Da waren am Anfang Berührungsängste, weil man ja nicht die gleiche Sprache spricht.“Nico Barczynski (14), 8. Klasse

Seitdem wir Flüchtlinge interviewt haben — woher sie kommen, warum sie geflohen sind —, sehe ich das Thema aus einem ganz anderen Blickwinkel.“Lara Maaß (13), 8. Klasse

Bei dem Projekt habe ich zwei Jahre mitgemacht, vor und hinter der Kamera. Ich habe viel dazugelernt und will Schauspielerin werden.“Ilka Keßel (15), 10. Klasse

Mecklenburg

3 Bilder - Ärger um das Ortsteilzentrum

Nachrichten

3 Bilder - Gesundheits-Check im Cockpit

Mecklenburg

2 Bilder - Rostocks Millionen-Traum

Mecklenburg

2 Bilder - Konzerte, Fabelwesen und viel Natur

Vorpommern

2 Bilder - Der Tunnel kommt – und was dann?

Nachrichten

2 Bilder - Unterricht auf dem Bauernhof

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige