Menü
Anmelden
Vorpommern Den „Rundblick“ gibt’s jetzt zweisprachig

Den „Rundblick“ gibt’s jetzt zweisprachig

Die Titelseite der zweisprachigen Ausgabe.

Quelle: Foto: Marlies Walther

Joanna Dreiey, Conny Gürgen, Jorinde Gustavs und Amal Alahmad (v. l.) bei der Bildauswahl für den „Grünhufer Rundblick“.

Quelle: Foto: Thomas Nitz
Anzeige