Menü
Anmelden
Vorpommern Eine Reise in die Vergangenheit

Eine Reise in die Vergangenheit

Vollgepfropft bis unters Dach ist „Gesines Welt“ in Leyerhof. Bei Monika Behnicke (r.) kommen beim Betrachten viele Erinnerungen hoch und schon bald fachsimpelt sie mit Bernd Rottke über alte Küchenmaschinen. Fotos (3): Claudia Noatnick

Ein Satz DDR-Geld gehört ebenfalls zu den Ausstellungsstücken. Im Volksmund hießen die Münzen damals Alu-Chips.

Museumsinhaber Bernd Rottke mit der Puppe Gesine, die dem Museum den Namen gab.

Anzeige