Menü
Anmelden
Vorpommern Erdgasgegner machen mobil: Anwaltliche Hilfe und Demo

Erdgasgegner machen mobil: Anwaltliche Hilfe und Demo

Der Vorstand der Bürgerinitiative Lebensraum Vorpommern hat sich erst am 12. Oktober im Hotel Nautic auf weitere Protestaktionen gegen das Erdgasvorhaben auf der Insel Usedom verständigt.

Quelle: Foto: Steffen Adler

Mit diesem Modell der Erdgasförder- und -verarbeitungseinheit war Engie zunächst in die Öffentlichkeit gegangen. Es sollte vor allem die Einbettung der Anlage in die Natur, und zwar unterhalb der Höhe eines Waldstückes, verdeutlichen. REPRO: ENGIE E&P DEUTSCHLAND

Sein Fördervorhaben hat das Unternehmen Engie E&P bereits mehrfach öffentlich vorgestellt; hier bei einem Workshop in Heringsdorf am 4. März 2016.

Quelle: Foto: Archiv/siegfried Denzel
Nachrichten

8 Bilder - Wohnhaus in Wuppertal explodiert

Mecklenburg

5 Bilder - Die Hanse lebt: Das Bündnis wächst

Nachrichten

8 Bilder - Die Rolling Stones in Berlin

Mecklenburg

2 Bilder - Rostock in Geburtstagslaune

Mecklenburg

3 Bilder - Rostock in Geburtstagslaune

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige