Menü
Anmelden
Vorpommern Erdölmuseum wird nicht geschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Erdölmuseum wird nicht geschlossen

Klaus Wähner (r.) ist einer der aktiven Museumsführer. Er erklärt Besuchern nicht nur die damalige Förderung von Erdöl, sondern weiß auch über aktuelle Förderungen in der Welt genau Bescheid. FOTOS (2): REINHARD AMLER

Klaus Wähner (r.) ist einer der aktiven Museumsführer. Er erklärt Besuchern nicht nur die damalige Förderung von Erdöl, sondern weiß auch über aktuelle Förderungen in der Welt genau Bescheid. FOTOS (2): REINHARD AMLER

Klaus Wähner (r.) ist einer der aktiven Museumsführer. Er erklärt Besuchern nicht nur die damalige Förderung von Erdöl, sondern weiß auch über aktuelle Förderungen in der Welt genau Bescheid. FOTOS (2): REINHARD AMLER

Nachrichten

8 Bilder - IBES 2019

Nachrichten

8 Bilder - Präsident gestürzt?

Nachrichten

8 Bilder - IBES 2019

Vorpommern

2 Bilder - Kleine Filmemacher in Lassan

Mecklenburg

2 Bilder - Kreisel soll Staufalle entschärfen

Vorpommern

3 Bilder - Grundschule feiert Zehnjähriges

Vorpommern

5 Bilder - Kandidaten, wo seid ihr?

Vorpommern

5 Bilder - Gaumenfreuden vom Feinsten

Vorpommern

2 Bilder - Hier schlägt das Herz nordisch

Mecklenburg

5 Bilder - Vorpommerns Konzertkracher

Mecklenburg

4 Bilder - Die Brücken-Bezwinger

Mecklenburg

3 Bilder - Museums-Chef setzt auf Bildung

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an