Menü
Anmelden
Vorpommern Flüchtlingskrise im Kreis flaut ab

Flüchtlingskrise im Kreis flaut ab

Landkreismitarbeiter Sebastian Kopp verschafft sich einen Überblick über die Schränke, die für Flüchtlingswohnungen angeschafft wurden.

Quelle: Fotos: Alexander Müller

250 Bettgestelle stehen in einem früheren Klassenraum.

Die 50 Waschmaschinen in einwandfreiem Zustand sollen für wenig Geld bedürftigen Menschen überlassen werden.

Nachrichten

8 Bilder - Wohnhaus in Wuppertal explodiert

Mecklenburg

5 Bilder - Die Hanse lebt: Das Bündnis wächst

Mecklenburg

2 Bilder - Rostock in Geburtstagslaune

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige