Menü
Anmelden
Vorpommern Golfparkchef plant neues Hotel, aber es fehlen die Fachkräfte

Golfparkchef plant neues Hotel, aber es fehlen die Fachkräfte

Der Golfpark Strelasund aus der Luft: Um den Parkplatz ist das Zentrum der Anlage mit den wichtigsten Gebäuden (Bildmitte/orangene Dächer) entstanden. Im Uhrzeigersinn von links: Veranstaltungsscheune, Restaurant, das größere Hotel mit Wellnessbereich und das kleinere Hotel. Im Hintergrund zu sehen ist der Insel-Course, der jüngere von zwei 18-Loch-Plätzen in Kaschow.

Quelle: Fotos: Rödel (2), Hartmann, Gps

Erfolgreiche Unternehmerfamilie: Die Remers gründeten den Golfpark Strelasund 2006 und entwickelten ihn stetig weiter. Von rechts: Familienoberhaupt Michael, Tochter Marei, Mutter Annegret, Sohn Jörg und seine Ehefrau Steffi. Die kleine Johanna ist noch nicht im Bild.

Anzeige