Menü
Anmelden
Vorpommern Kampf mit Trillerpfeife und Rufkonzert

Kampf mit Trillerpfeife und Rufkonzert

Wenn wir hier nicht mal mehr eine Grundschule haben, gehen die jungen Familien ja erst recht weg. Das müssen wir verhindern.“Angela Wokersin (57), Buchhalterin aus Tribsees

Eltern und Kinder fordern, dass die Schule in Tribsees bleibt.

Frank Kienbaum (49) aus Tribsees will nicht, dass seine Enkelin die Schule wechseln muss.

Anzeige