Menü
Anmelden
Vorpommern Kronwiek in Wolgast gibt jetzt viele kleine Schätze preis

Kronwiek in Wolgast gibt jetzt viele kleine Schätze preis

Münze aus Rostock von 1727.

Dipl.-Geograf Peter Kaute stieß an der Kronwiekstraße auch auf alte Fundamente (im Bild) aus der Zeit um 1760, als hier die ersten Wohnhäuser gebaut wurden, sowie zwei Brunnen jüngeren Datums.

Quelle: Fotos: Tom Schröter

Diese schmucke Plakette erinnerte offenbar an ein früheres Turnfest.

Anzeige