Menü
Anmelden
Vorpommern Kunstraub 1991 bewegt Uni immer noch

Kunstraub 1991 bewegt Uni immer noch

Vor 60 Besuchern ging Rita Sauer, Mitarbeiterin der Uni-Kustodie, gestern auf den Diebstahl der im Konzilsaal des Uni-Hauptgebäudes hängenden Gemälde vor 25 Jahren ein.

Zwei von 500: Die Fotoausstellung „Greifswald – der private Blick“ erwies sich gleich am ersten Tag als ein Magnet.

Quelle: Fotos: Peter Binder
Anzeige