Menü
Anmelden
Vorpommern Luxus-Marina am Schloonsee geplant

Luxus-Marina am Schloonsee geplant

Wo heute der Sackkanal mündet, könnte in einigen Jahren ein Vorhafen mit Platz für bis zu 60 Boote in die Ostsee ragen.

Quelle: Siegfried Denzel

Computeranimation: So stellen sich die Planer die Bebauung am Haupthafen der Schloonsee-Marina vor. Grafik: Bäder Immobilien Usedom GmbH

Der Hafen darf keine finanzielle Belastung für uns werden.“ Lars Petersen (CDU), Bürgermeister der Gemeinde Heringsdorf

Anzeige