Menü
Anmelden
Vorpommern Mit „Francesco“ ging es in 16 Sekunden den Berg hinab

Mit „Francesco“ ging es in 16 Sekunden den Berg hinab

In ihrer KiLeon-Rakete landeten Kilian Krüger und Leon Iebener auf einem zweiten Platz.

Michael Linde fuhr in der schönsten und schnellsten Kiste.

Quelle: Fotos: Karoline Ploetz

Der fünfjährige Michael Linde schaffte es bis ganz oben aufs Treppchen. Neben ihm: Eddy Wirth.

Anzeige