Menü
Anmelden
Vorpommern Mit Teamgeist und klaren Anweisungen zum Sieg

Mit Teamgeist und klaren Anweisungen zum Sieg

Eine Sekunde entschied zwischen Sieg und Niederlage: Der Gesundheitssportverein Garz gewann das Rennen um Platz eins im Boot zwei.

Christoffer Stoll taufte das Ruderboot mit Weizenbier – dem Lieblingsbier seines Vaters – auf dem Namen Olaf Stoll. Fotos (3): Christian Niemann

Beide Teams, der LAV Kutter (l.) und der GSV Garz, Sieger des achten Drachenbootrennens, kamen gemeinsam am Ufer an.

Anzeige