Menü
Anmelden
Vorpommern Mit Zebrafischen auf Suche nach neuen Medikamenten

Mit Zebrafischen auf Suche nach neuen Medikamenten

Franziska Storch und ihre Tochter Nora (7) finden es toll, dass sich Prof. Nicole Endlich (r.) und ihr Team so stark für die Nierenforschung einsetzen.

Quelle: Foto: Petra Hase

Doktorand Maximilian Schindler erläutert Minister Harry Glawe, den Landtagsmitgliedern Egbert und Franz-Robert Liskow (alle CDU), wie mit Hilfe der Zebrafischlarven im Institut für Anatomie und Zellbiologie geforscht wird.

Quelle: Foto: Peter Binder

„Fünf Jahre brauchen wir mindestens, um relevante Substanzen zur Entwicklung von Medi- kamenten zu haben.“Prof. Karlhans Endlich, Institutsdirektor

Anzeige