Menü
Anmelden
Vorpommern Nationalparkamt soll nach Sassnitz ziehen

Nationalparkamt soll nach Sassnitz ziehen

Der aktuelle Sitz des Nationalparkamtes: Das historische Gebäude liegt nur einen Steinwurf vom Königsstuhl entfernt.

Soll der neue Amtsitz für das Nationalparkamt Jasmund werden – die ehemalige Förderschule an der Stubbenkammerstraße in Sassnitz. Das Gebäude steht seit Jahren leer.

Quelle: Fotos: Udo Burwitz

„Seit 2011 wird geredet, geplant und durch das Finanzministeri- um wieder verworfen.“Frank Kracht, Bürgermeister Sassnitz

Mecklenburg

2 Bilder - FSV-Kicker feiern Aufstiegsparty

Vorpommern

4 Bilder - Ein weißer Traum auf vier Rädern

Vorpommern

3 Bilder - Vollgas beim Wolgaster Bettenrennen

Vorpommern

3 Bilder - Rügenprinz rettete Dänenkönig

Vorpommern

14 Bilder - Schicke Sommermode aus der DDR

Nachrichten

16 Bilder - Das war die Madsack-Party in Hannover

Nachrichten

10 Bilder - Neun Apps für einen coolen Sommer

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige