Menü
Anmelden
Vorpommern Neuenkirchens digitales Gedächtnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neuenkirchens digitales Gedächtnis

Kirsten Schielke (2.v.r.) und Ruth Bördlein (3.v.l.) zeigen Renate Damm, Renate Braatz und Irmgard Steinfurth die ersten digitalisierten Fotos. Roswitha Loschke vom Vorstand des Vereins Pommersche Heimat schaut interessiert zu.

Quelle: Foto: Cornelia Meerkatz

Kirsten Schielke (2.v.r.) und Ruth Bördlein (3.v.l.) zeigen Renate Damm, Renate Braatz und Irmgard Steinfurth die ersten digitalisierten Fotos. Roswitha Loschke vom Vorstand des Vereins Pommersche Heimat schaut interessiert zu.

Quelle: Foto: Cornelia Meerkatz

Kirsten Schielke (2.v.r.) und Ruth Bördlein (3.v.l.) zeigen Renate Damm, Renate Braatz und Irmgard Steinfurth die ersten digitalisierten Fotos. Roswitha Loschke vom Vorstand des Vereins Pommersche Heimat schaut interessiert zu.

Quelle: Foto: Cornelia Meerkatz
Anzeige