Menü
Anmelden
Vorpommern Neues Mühlrad für die alte Lassaner Wassermühle

Neues Mühlrad für die alte Lassaner Wassermühle

Jakob Gransow vom Lassaner Malerbetrieb Gransow bereitet die Renovierung im Inneren der Mühle vor.

Gestern traf das neue Mühlrad in Lassan ein. Mühlenbauer Martin Zecher (i.B.) aus Harst bei Wittenburg zimmerte vor Ort die eichene Konstruktion zur Aufnahme des Rades zusammen. In der nächsten Woche soll die Montage der Anlage an der Wassermühle erfolgen.

Quelle: Fotos: Tom Schröter
Anzeige