Menü
Anmelden
Vorpommern So groß ist jetzt das Loch in der A 20
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

So groß ist jetzt das Loch in der A 20

Vermesser vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr scannen die abgesackte Ostseeautobahn bei Tribsees.

Quelle: Bernd Wüstneck

Vermesser vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr scannen die abgesackte Ostseeautobahn bei Tribsees.

Quelle: Bernd Wüstneck

Vermesser vom Landesamt für Straßenbau und Verkehr scannen die abgesackte Ostseeautobahn bei Tribsees.

Quelle: Bernd Wüstneck