Menü
Anmelden
Vorpommern Stehende Ovationen zum „Frühlingserwachen“ auf Rügen

Stehende Ovationen zum „Frühlingserwachen“ auf Rügen

Thomas Ritzer, Kerstin Kassner, Anja und Martin Ratzke (v.l.n.r.) sind sich nach dem Konzert einig: Auf so ein tolles Frühlingserwachen auf Rügen sollte das Glas erhoben werden.

Das Publikum hält es nach dem Schlussakkord beim Eröffnungskonzert des Festspielfrühlings im Putbuser Marstall nicht mehr auf den Stühlen: Mit stehenden Ovationen feiert es die Musiker um Bratscher Nils Mönkemeyer.

Quelle: Foto: Christian Rödel

„Wir haben uns überlegt, den Festspielfrühling zu einer Vater-Sohn-Tradition zu machen“, sagt Matthias Schilling von der Insel Öhe, der das Auftaktkonzert gemeinsam mit seinem Vater Carsten genoss.

Mecklenburg

1 Bilder - TSG Wismar auf Platz 3 beim Jubiläum

Mecklenburg

3 Bilder - TSG Wismar auf Platz 3 beim Jubiläum

Mecklenburg

2 Bilder - Jazz zwischen Mühle und Schifferberg

Vorpommern

3 Bilder - Zwei Gartenlauben ausgebrannt

Vorpommern

3 Bilder - Bebende Wälle und mitreißende Show

Nachrichten

8 Bilder - Wohnhaus in Wuppertal explodiert

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige