Menü
Anmelden
Vorpommern Stralsund-Details, die Geschichte atmen

Stralsund-Details, die Geschichte atmen

Das prachtvolle Wappen am Eingang der Stadtbibliothek in der Badenstraße erinnert mit dem schwedischen Löwen und dem pommerschen Greif an die Zeit zwischen 1649 und 1815, als Stralsund zu Schweden gehörte. Es taucht noch an anderen Orten in der Stadt auf, zum Beispiel am Rathaus oder am Kommandantenhus.

„Stralsund ist eine alte, zur Zeit der Hanse erbaute Stadt mit spitzgiebligen, gleichsam an Segel erinnernden Häusern “ schrieb einst der sowjetische Autor Konstantin Simonow. Fotos (6): Harry Hardenberg

Am Haus Frankenstraße 29 findet man dieses sorgfältig erhaltene Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg. Es war ein Wegweiser aus fluoreszierender Farbe und sollte den Menschen bei Fliegeralarm auf zusätzliche Fluchtwege aus der Altstadt hinweisen. Dieses Zeichen gab es auch an anderen Häusern der Stadt.

Anzeige