Menü
Anmelden
Vorpommern Stralsund diskutiert über Verbot von Wildtieren in Zirkus-Shows

Stralsund diskutiert über Verbot von Wildtieren in Zirkus-Shows

Die Tigerdame Leika vom Zirkus „Barlay“ in ihrem Käfig. Die Schausteller sind jetzt von Stralsund nach Putbus weitergezogen. Fotos (2): Christian Rödel

Wir sind bei der Tierhaltung auf dem gleichen Level wie ein guter Zoo.“Angelo Ortmann, Zirkus „Barlay“

Mecklenburg

3 Bilder - Ärger um das Ortsteilzentrum

Nachrichten

3 Bilder - Gesundheits-Check im Cockpit

Mecklenburg

2 Bilder - Rostocks Millionen-Traum

Mecklenburg

2 Bilder - Konzerte, Fabelwesen und viel Natur

Vorpommern

2 Bilder - Der Tunnel kommt – und was dann?

Nachrichten

2 Bilder - Unterricht auf dem Bauernhof

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige