Menü
Anmelden
Vorpommern Stralsund will Kloster Rambin verpachten

Stralsund will Kloster Rambin verpachten

Das Relief schuf der Stralsunder Bildhauer Christoph Nathanel Freese. Es zeigt den heiligen Georg im Kampf mit dem Drachen.

Blick auf die Kapelle des Klosters Rambin auf Rügen, das zum Eigentum Stralsunds gehört. Noch bis zum 15. Dezember können Nutzungskonzepte in der Liegenschaftsabteilung von Interessenten abgegeben werden, die diese Immobilie mit Erbbaurecht erwerben möchten FOTOS (4): STEFAN SAUER

Das Haus Nr. 4 der Anlage wurde im Jahr 1840 errichtet. Der klassizistische Backsteinbau soll in der Planung von Schinkel beeinflusst worden sein.

Anzeige