Menü
Anmelden
Vorpommern Stress ums Alte Pfarrhaus

Stress ums Alte Pfarrhaus

„„Dass die Kirche nichts für den Erhalt des alten Pfarrhauses in Rambin getan hat, ist ein Skandal.“ Andreas Klug (CDU), stellvertretender Bürgermeister in Rambin

Gestern trafen sich zum Ortstermin Vertreter der Evangelischen Kirche, der Initiativgruppe zum Erhalt des Hauses und Architekten: Dr. Sybille Berger (Kunsthistorikerin), Christian Kunschke (Kirchengemeinderat Rambin), Wolfgang Rühs (Architekt), Renate Habrich (Architektin), Renate Paschirbe (Initiativgruppe), Wilfried Schleinitz (Baubeauftragter der Pommerschen Evangelischen Kirche, v.l.)

Abreißen oder sanieren? Beim Alten Pfarrhaus gehen die Meinungen auseinander.

Anzeige