Menü
Anmelden
Vorpommern „Walk of Fame“ soll jetzt Tafel der Besten werden

„Walk of Fame“ soll jetzt Tafel der Besten werden

Helmut Losch (starb 2005 nach einem Herzinfarkt) war für Motor Stralsund zweimal bei Olympia: 1972 in München wurde er Vierter. 1976 klappte es in Montreal mit Bronze.

Der Stralsunder Carsten Embach (r. und kleines Bild) holte im Vierer-Bob von André Lange Gold bei Olympia 2002 in Salt Lake City.

Quelle: Foto: Dpa
Anzeige