Menü
Anmelden
Vorpommern Wolgaster Tischlerfamilie mit Sinn für Schönes und Soziales

Wolgaster Tischlerfamilie mit Sinn für Schönes und Soziales

Mit der Kirchentür von St. Petri hinterließ Albert Bräunlich der Nachwelt ein Kunstwerk.

Quelle: Foto: T. Schröter

Albert Bräunlich (1873-1968)

Tischler Albert Bräunlich im Alter von 72 Jahren an seinem letzten Arbeitstag.

Quelle: Fotos: Archiv Von Anneliese Köster (enkelin Von Albert Bräunlich)
Anzeige