Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Greifswald
Am Markt in Greifswald befinden sich neben dem Rathaus zwei mittelalterlich-hanseatische Bürgerhäuser. Das Theater Vorpommern wurde durch die Verbindung des Stralsunder, Greifswalder und Putbuser Theaters gebildet. Die Kurverwaltung des Seebades Lubmin befindet sich im historischem Kleinbahnhofsgebäude. Das Schloss Plötz in Jarmen bietet einen einzigartigen Ausblick auf den Naturpark "Unteres Saaletal". Das Rathaus in Demmin: Wegen seiner wasserreichen Umgebung ist die Stadt bei Wasserwanderern beliebt . Das Ratgaus in Gützkow: Der Name der Stadt leitet sichaus dem Slawischem ab und bedeutet „Ort der Gäste“
Die Hochschule wird künftig Universität Greifswald heißen.
Greifswald

Der Name „Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald“ ist passé. Der Senat der Uni plädiert mehrheitlich für die Ablegung des Namens.

mehr
  • Uni künftig ohne Namenspatron
  • Was denken Greifswalder über Ernst Moritz Arndt?
  • MV nimmt Kurs auf die Boot
  • Baufirmen müssen Unterkunft bezahlen
  • CDU in Südosten von MV nominiert Bundestagskandidaten
Greifswald
Die Greifswalder Berufsfeuerwehr übte die Menschenrettung aus einem Fernwärmeschacht.

In der Greifswalder Loefflerstraße wurden am Dienstag Brandschützer probehalber aus der Tiefe des städtischen Kanalsystems geboren.

mehr
Greifswald
Die Schuldnerberater der Caritas Volker Hertenstein, Elke Scheffler und Hauke Gollin (von links).

In MV hat Vorpommern-Greifswald dennoch die niedrigste Schuldnerquote. Hauptursache von Problemen ist heute Einkommensarmut sagen Schuldnerberater. Dahinter folgen Arbeitslosigkeit und zu hoher Konsum.

mehr
Greifswald
Renate Kliefoth gratuliert Bernd Lieschefsky zur Wiederwahl als Vorsitzender der Ortsteilvertretung Wieck/Ladebow.

Nur zwei der acht Gremien in Greifswald sind derzeit vollzählig. Parteien haben es immer schwerer, Personal zu finden. Ob ein Vorstoß aus Wieck/Ladebow das ändert?

mehr
Greifswald
Die Wiecker Pension „Schipp In“ wird derzeit umgebaut.

Das Seesportzentrum „Greif“ lässt derzeit die Pension „Schipp In“ in Wieck umbauen. Das Erdgeschoss soll neben der Geschäftsstelle des städtischen Eigenbetriebes auch eine Touristeninformation beherbergen.

mehr
Greifswald
Der promovierte Wirtschaftsgeograph André Benedict Prusa ist Baudezernent in Wermelskirchen und will in Greifswald Bausenator werden.

André Benedict Prusa ist seit 2009 Baudezernent in Wermelskirchen (Nordrhein-Westfalen). Jetzt bewirbt sich der 45-Jährige um die Nachfolge von Jörg Hochheim als Greifswalder Bausenator.

mehr
Greifswald
Campingplatz-Betreiber Carsten Becker.

Der Streit um den Verkauf von Land in Greifswald ist auch ein Streit um den Betreiber Becker.

mehr
Greifswald

Firmen blicken optimistisch in die kommenden Monate

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Poggendorf

Die Großgemeinde sieht sich durch das Raumentwicklungsprogramm eingeschränkt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Helmshagen

Ein Auffahrunfall ereignete sich gestern Morgen um 7.50 Uhr auf der Landesstraße 35 in Höhe des Orteingangs Helmshagen. Fünf Personen wurden leicht verletzt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Greifswald
Maurer Renaldo Krohn (43) von der Firma August Reiners aus Wolgast arbeitet auf der Baustelle der Unimedizin in Rostock. Wenn er dort übernachtet, muss künftig die Firma die Unterbringung stellen und bezahlen.

Die Kosten für die Übernachtung der Mitarbeiter auf Montage trägt seit Januar das Unternehmen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Greifswald
So soll das überwiegend aus Holz gefertigte Gebäude in der Soldmannstraße aussehen. ANIMATION: BIONIQU BETEILIGUNGS GmbH

Knapp zehn Millionen Euro werden investiert / Projekt wird nach langer Unterbrechung fortgeführt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
GUTEN TAG LIEBE LESER

Sieben Euro kostet ein nicht ermäßigter Besuch des Pommerschen Landesmuseums in Greifswald.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
E-Mail: lokalredaktion.greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.
Schwerin/Tützpatz
Mehr als 1800 Windkraftanlagen stehen derzeit landesweit. Investoren haben derzeit rund 1200 Windräder über Ausnahmeregelungen beantragt.

Ein Dutzend Projekte in MV sind außerhalb von Eignungsgebieten beantragt, das Energieministerium prüft.

mehr
Stralsund
Zwei Gas- und Signalwaffen, links ein Revolver sowie eine Pistole. Beide sind auf den ersten Blick von echten Waffen kaum zu unterscheiden.

Die Menschen im Landkreis Vorpommern-Rügen fühlen sich ofenbar unsicher. Die Zahl der von der Behörde bewilligten Kleinen Waffenscheine ist 2016 drastisch gestiegen.

mehr
Stralsund
AfD-Fraktionschef Leif-Erik Holm.

Holm will der Bundeskanzlerin das Direktmandat in Vorpommern streitig machen, dass sie seit 1990 immer geholt hat.

mehr