Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
10 548 Studierende an der Universität

Greifswald 10 548 Studierende an der Universität

Mit der feierlichen Immatrikulation im Dom beginnt am Montag das Wintersemester 2016/17 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Aktuell sind 1948 Studierende neu eingeschrieben.

Voriger Artikel
Teurer Wohnanhänger verschwunden
Nächster Artikel
Flut verschlingt halben Strand

Universität Greifswald: Morgen startet das neue Lehrjahr.

Quelle: Peter Binder

Greifswald. Etwa 38 Prozent aller Studierenden an der Universität Greifswald kommen aus den alten Bundesländern – ohne Berlin. Rund elf Prozent stammen aus Brandenburg.

Der Anteil Studierender aus Mecklenburg-Vorpommern an der Gesamtheit der Studierenden beträgt hingegen nur noch 24,5 Prozent. Im Wintersemester 2005/06 lag dieser Anteil noch bei 43 Prozent. Dieser deutliche Rückgang ist eine Folge des demografischen Wandels in Mecklenburg-Vorpommern.

Die Universität Greifswald wirbt seit einigen Jahren sehr intensiv auch außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns um neue Studierende. Neben der klassischer Werbung auf Messen gewinnen professionelle Außenwerbung in öffentlichen Verkehrsmitteln, Direktkontakte auf Events und kreative Präsentationen in den Sozialen Netzwerken zunehmend an Bedeutung.

Sven Jeske

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.