Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald 2000 Euro gegen Hunger von Kindern
Vorpommern Greifswald 2000 Euro gegen Hunger von Kindern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:46 03.06.2016
Einen symbolischen Check über 2000 Euro hat der Greifswalder Präventionsverein am 1. Juni den Trägern des Kindermittagstisches übergeben. Quelle: Sybille Marx
Anzeige
Greifswald

Um Kindern aus finanziell schwachen Familien ein Schulessen zu finanzieren, hat der Greifswalder Präventionsverein jetzt 2000 Euro an den „Kindermittagstisch“ in Greifswald gespendet.

Dieses Projekt wird vom Kinder- und Jugendfreizeitzentrum „Takt“ in Schönwalde, vom Deutschen Kinderschutzbund und dem Deutschen Roten Kreuz getragen. Seit Jahren zahlen sie Eltern in finanzieller Not vorübergehend einen Zuschuss zum Schulessen oder übernehmen in Ausnahmefällen die kompletten Kosten. Derzeit nutzen jeden Monat rund 15 bis 25 Kinder dieses Angebot.

Nach Angaben der Träger reicht die Spende des Präventionsvereins aus, um acht Kindern bis Ende 2016 das Schulessen zu finanzieren. Weitere Spenden sind jederzeit willkommen.

Kontakt: info@kinderschutzbund-greifswald.de

Sybille Marx

In Greifswald schien die Sonne deutlich häufiger als im Durchschnitt. Dafür fiel nicht mal halb so viel Regen wie sonst.

03.06.2016

Anlässlich des EU-Fahrradtags startet am Sonnabend eine Radtour durch das ländliche Umland von Greifswald. Experten wollen zeigen, wie es um das Wegenetz steht.

03.06.2016

Aufregung in Kemnitz: Hier fahren viele Autos zu schnell. Bürger fordern deshalb, den Verkehr durch entsprechende Vorgaben zu beruhigen.

02.06.2016
Anzeige