Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
30 Jahre Kindertagesstätte Rudolf Petershagen

Greifswald 30 Jahre Kindertagesstätte Rudolf Petershagen

Ihr 30-jähriges Jubiläum feiert die Kita „Rudolf Petershagen“, Domstraße, am heutigen Tag mit einem Fest voller Begegnungen und Überraschungen.

Voriger Artikel
Wieder Exhibitionist am Bahnhof
Nächster Artikel
Schulen in MV brauchen 600 Millionen Euro

Am späten Nachmittag gibt es heute in der Kita Rudolf Petershagen eine Feuershow, begleitet von mittelalterlicher Musik.

Quelle: Kita

Greifswald. Ihr 30-jähriges Jubiläum feiert die Kita „Rudolf Petershagen“, Domstraße, am heutigen Tag mit einem Fest voller Begegnungen und Überraschungen. Während der Vormittag allein den Kindern gehört, werden ab 16 Uhr Eltern, Großeltern, ehemalige Kinder und Erzieherinnen erwartet. Die Gäste können dann das Haus genauer unter die Lupe nehmen und sich die Spielmöglichkeiten der Mädchen und Jungen anschauen. Gemeinsam mit den Gästen pflanzen die Kinder einen Baum. Der festliche Nachmittag wird mit einem Mitmachprogramm eröffnet, das Kinder und Erzieherinnen vorbereitet haben. Gemeinsam wollen sie mit alten und neuen Liedern auf eine kleine Zeitreise gehen. Außerdem wird eine Fotoausstellung gezeigt. Anschließend steigen Luftballons mit Wünschen in den Himmel. Ein großer Wunsch ist die Erneuerung der Bäder in der Einrichtung. Die Kinder können Instrumente bauen, sich schminken lassen und sich auf der Hüpfburg austoben. Es gibt auch ein Buffet mit frisch gebackenem Kuchen und heißen Würstchen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auf dem Dach Europas
Sturmumtost: Die Bergstation am Aiguille du Midi liegt auf 3842 Metern.

Auf knapp 4000 Meter kann man in den Alpen mit einer Seilbahn fahren - am Klein Matterhorn in der Schweiz. Das ist nicht die einzige Bergstation in luftiger Höhe, die es bei den Eidgenossen gibt. Und auch in Frankreich, Italien und Österreich kommt man hoch hinaus.

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.