Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
4465 Gramm: John Lennox war der Schwerste

Greifswald 4465 Gramm: John Lennox war der Schwerste

24 Geburten betreuten die Hebammen der Greifswalder Universitätsfrauenklinik in den vergangenen Tagen.

Greifswald. 24 Geburten betreuten die Hebammen der Greifswalder Universitätsfrauenklinik in den vergangenen Tagen. In der Zeitung namentlich erwähnt werden dürfen die folgenden:

 

OZ-Bild

Selig schlummert Rafael André Hofmann, der am 30. September geboren wurde.

Quelle: Foto: Fotostudio Wasmund

Yahia Ibrahim machte den Anfang am 25. September, 13.14 Uhr. Das Greifswalder Baby kam mit einem Gewicht von 3080 Gramm (g) und einer Größe von 50 Zentimetern (cm) zur Welt.

Bruno Schlör wurde um 15.10 Uhr geboren. Der kleine Hansestädter startete mit 3780 g und 52 cm ins Leben. Fünf Minuten später, zwei Zentimeter kleiner und fast ein Kilogramm leichter kam Neu-Greifswalderin Evelyn Fabienke zur Welt. Am 26. September um 10.13 Uhr war Emma Lotte Arthur (ebenfalls Greifswald) die Erste. 3950 g und 54 cm waren ihre Werte. Um 16.35 Uhr wollte es Matteo Noel Hintze wissen. Hanshagens Jüngster wog 3280 g und war genau einen halben Meter groß. Um 21.15 Uhr sorgte John Lennox Fünning für Stimmung im Kreißsaal. Das Peenemünder Baby brachte 4465 g auf die Waage, das Maßband zeigte 55 cm – größer und schwerer war in dieser Woche kein Kind.

Auch nicht Mathilda Reh , die am 27. September um 1.24 Uhr geboren wurde. Die ersten Daten des Babys aus der Gemeinde Süderholz: 2920 g, 52 cm. Die Nächste im Bunde: Anna Schmidt . Die kleine Greifswalderin wurde um 10.52 Uhr mit 3230 g und 49 cm geboren. Drei Minuten später war die Zeit von Lina Tembulatow gekommen. Die Greifswalderin maß

54 cm bei 3840 g. Seit dem 28. September um 0.34 Uhr ist auch Mia Pagels neue Erdenbürgerin. Die ersten Zahlen aus dem Leben der Neu-Wackerowerin: 52 cm, 3205 g. Emilia Heinrichs (Gützkow) wollte es um 17.49 Uhr wissen. Für das Mädchen notierten die Hebammen 53 cm und 3860 g. Die nächste Geburt war die der Greifswalderin Klara Normann

mit 51 cm und 3350 g.

Am 29. September werden künftig vier Kinder ihren Geburtstag feiern: Oscar Wenzel (32 cm, 710 g) kam um 14.31 Uhr zur Welt, Mailo Schulz (52 cm, 3520 g) um 16.08 Uhr und Catalina Vasques (50 cm, 3550 g) um 16.31 Uhr. Auf die drei Greifswalder Babys folgte um 19.20 Uhr Margo Louise Kluge (Pasewalk) mit 48 cm und 2660 g.

Den Auftakt am 30. September machte Rafael André Hofmann um 7.42 Uhr mit 52 cm und 3550 g. Das nächste Greifswalder Baby war Levi Mehl um 12.57 Uhr mit 49 cm und 3225 g. Der 1. Oktober gehörte Clara Henning (Groß Petershagen), die um 19.36 Uhr mit 50 cm und 3600 g startete, und der 2. Max Kämmer (Greifswald), der es ihr um 1.30 Uhr mit 52 cm und 3810 g gleichtat.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.