Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
66-Jähriger nach Autounfall schwer verletzt

Greifswald 66-Jähriger nach Autounfall schwer verletzt

Ein 66-Jähriger ist bei einem Unfall in Greifswald am Sonnabend schwer verletzt worden.

Greifswald. Ein 66-Jähriger ist bei einem Unfall in Greifswald am Sonnabend schwer verletzt worden. Der Autofahrer hatte an der Kreuzung Anklamer Straße/Karl- Liebknecht-Ring gegen 14.15 Uhr eine rote Ampel ignoriert und war ungebremst gegen das Auto einer 70-jährigen Fahrerin gestoßen, teilte die Polizei mit. Beide Personen waren jeweils allein im Auto unterwegs. Durch den starken Zusammenstoß wurde der VW Golf der 70-Jährigen auf die Beifahrerseite geschleudert und blieb auf dieser liegen. Während der Unfallverursacher schwere Kopfverletzungen davontrug, erlitt die Frau einen Schock. Ersthelfer stellten das Auto der Frau wieder auf die Räder und versorgten die verletzten Personen. Die sofort alarmierten Rettungskräfte übernahmen den schwerverletzten 66-Jährigen und brachten ihn umgehend in das naheliegende Universitätsklinikum Greifswald. Laut Polizei wurde die Anklamer Straße für etwa eine Stunde halbseitig gesperrt. Ein Löschzug der Berufsfeuerwehr wurde zur Aufnahme von ausgelaufenen Betriebsstoffen eingesetzt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.