Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
7:1 – Greifswalder Frauen in Rostock erfolgreich

7:1 – Greifswalder Frauen in Rostock erfolgreich

Rostock/Greifswald Die Greifswalder Verbandsliga-Fußballerinnen (3. Platz) ließen beim Tabellenschlusslicht, dem Rostocker FC 95 II, nichts anbrennen. Mit einem 7:1-Sieg fuhren sie nach Hause.

Rostock/Greifswald Die Greifswalder Verbandsliga-Fußballerinnen (3. Platz) ließen beim Tabellenschlusslicht, dem Rostocker FC 95 II, nichts anbrennen. Mit einem 7:1-Sieg fuhren sie nach Hause.

Fehlpässe und Unsicherheiten erschwerten den GFC-Mädels zunächst einen erfolgreichen Spielaufbau. Schnell war der Knoten aber geplatzt, Greifswald führte mit 1:0 (14.). Drei Minuten später gelang dem GFC der nächste Treffer, dem weitere gute Aktionen und Torchancen folgten. Es „dauerte“ bis zur 21. Minute, bis das 3:0 nach einem satten Schuss ins linke Eck im Kasten war. Der Rostocker FC, inzwischen munterer geworden, hatte bei seinen Chancen Pech, der Pfosten und die GFC-Torhüterin standen im Weg. Mit einem sicheren Vorsprung ging der GFC in die Pause. In Hälfte zwei drängte Rostock auf ein Anschlusstor. Wieder war Torfrau Eva-Maria Lissner auf der Hut. Ihre Mitspielerinnen sorgten vorn für einen weiteren Treffer, ehe Rostock zum Ehrentor kam. In den letzten zehn Spielminuten scheiterte Rostock noch mehrfach an der Greifswalder Abwehr. Die Gäste hingegen verbuchten noch zwei Treffer, einer ging aber auf das Konto einer Rostockerin.

GFC: Lissner, Heimbs, Blietz, Moualhi (76. Isringhausen), Ebermann, Schmidt, Wiechers (61. Melzer), Grube (76. Richter), Angrick (61. Welsch)

Tore: 0:1 Wiechers (14.), 0:2 Ebermann (17.), 0:3/0:4 Angrick (21./33.), 0:5 Wiechers (53.), 1:5 (66.), 1:6 (84.), 1:7 Melzer (90.+1)

Madlen Burmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Gemeinsam, wie hier Oliver Fischer und Thomas Boljahn, gingen die GSV-Akteure das Vorhaben „Sieg“ gegen Ueckermünde an.

Nach vier Niederlagen in Folge bezwingt der Verbandsligist Ueckermünde mit 4:0

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.