Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
8. März war beliebter Geburtstag

Hgwbaby 8. März war beliebter Geburtstag

18 Babys wurden in der vergangenen Woche in der Universitätsfrauenklinik willkommen geheißen.

Voriger Artikel
Succow-Stiftung in Gefahr?
Nächster Artikel
Experte: Polnisch wird für Deutsche immer wichtiger

Happy Birthday, lieber Felix Andreas Müller aus Levenhagen! Wie glücklich Mutter Simone ist, kann man in ihren Augen lesen.

Quelle: Peter Binder

Greifswald 18 Babys wurden in der vergangenen Woche in der Universitätsfrauenklinik Greifswald willkommen geheißen. Den Auftakt machte am 5. März um 0.38 Uhr Heidi Rottke aus Kirch-Baggendorf, 3340 Gramm und 51 Zentimeter. Ein weiteres Mädchen, Lilly Bergmann aus Bergen, erblickte um 22.02 Uhr an diesem Tag das Licht der Welt, 2865 g und 47 cm.

Eine Geburt gab es am 6. März . Am 7. März wurden vier Kinder willkommen geheißen: Um 5.36 Uhr Gina Rebecca Klage aus Greifswald, 3460 g und 49 cm. Die Greifswalder Zwillinge Emilia Inana und Ben Gourie Fels wurden um 8.04 und 8.06 Uhr geboren. Sie bringen 2270 bzw. 2330 g auf die Waage und sind 46 bzw. 45 cm groß. Tim Krüger aus Loitz war an diesem Tag der Vierte im Bunde. Er tat um 11.07 Uhr seinen ersten Schrei, 2040 g und 44 cm.

Fünfmal Nachwuchs wurde am 8. März begrüßt. Um 5.20 Uhr erblickte Johann Schlegel aus Greifswald das Licht der Welt, 3410 g und 51 cm. Um 13.44 Uhr hatte es Tiana Fürste aus der Hansestadt auf diese Welt geschafft, 3240 g und 50 cm. Eine Stunde später, um 14.44 Uhr, wurde Finn Luca Dally aus Greifswald geboren, 3650 g und 50 cm. Aicha Yamina Smolinska aus Greifswald wurde um 22.24 Uhr von ihren Lieben willkommen geheißen, 3600 g und 51 cm. Baby Nr. 5 an diesem Tag, Milena Siobhan Childs aus Greifswald, kam um 23.10 Uhr zur Welt, 2610 g und 49 cm. Am 9.

März wurde um 15.55 Uhr ein Mädchen geboren.

Gut zu tun gab es für die Hebammen am 10. März , denn gleich vier Sonntagskinder kamen an diesem Tag zur Welt. Falk Nehlsen aus Pripsleben war 8.42 Uhr der Erste, 3550 g und 52 cm, gefolgt um 11.12 Uhr von Franka Wächtler aus Greifswald, 3110 g und 49 cm. Felix Andreas Müller aus Levenhagen hatte es um 20.37 Uhr geschafft, 2830 g und 49 cm und Helena aus Stralsund erblickte um 23.04 Uhr das Licht der Welt, 3220 g und 51 cm.

Allen Eltern herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs.

Serie

Hallo Baby

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.