Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Agrarhändler investiert in Ladebow
Vorpommern Greifswald Agrarhändler investiert in Ladebow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:34 04.12.2017
Die vor zwei Jahren eingeweihte Düngerhalle bestimmt die Silhouette des Hafens mit. Quelle: P.Binder
Anzeige
Greifswald

Im Frühjahr, spätestens im Sommer 2018 soll die versandete Zufahrt zum Greifswalder Wirtschaftshafen in einem ersten Schritt wieder für Schiffe mit einem Tiefgang von fünf Metern ausgebaggert werden. Im Vertrauen darauf investiere die Firma Beiselen jetzt über 200000 Euro, so Vertriebsleiter Maack.

Es entsteht eine neue Misch- und Abfüllanlage. Benjamin Maack ist auch einer der Geschäftsführer der Hafen- und Lagergesellschaft Greifswald, die Ladebow gepachtet hat.

Eckhard Oberdörfer

Aktuelle Studie bringt bundeseigenes Unternehmen in Erklärungsnot.

02.12.2017

BUND wirft Vorpommern-Greifswald Ignoranz und Versäumnisse bei den Nachpflanzungen vor

02.12.2017

Es waren die Generationen unserer Vorfahren, die hierzulande an den Chausseen Bäume pflanzten und damit für ein Stück wundervolle Natur sorgten.

02.12.2017
Anzeige