Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Am Rand und vielerorts
Vorpommern Greifswald Am Rand und vielerorts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 22.04.2017

Greifswald? Liegt nördlicher als Hamburg. Auch nördlicher als Lübeck und Wismar. Etwa auf einer Höhe mit Nottingham, was immerhin mitten in England ist. Derlei macht sich unsereins selten bewusst.

Auch dass Greifswald trotz seiner auf Deutschland bezogenen geographischen Randlage vielerorts Straßenschilder schmückt, kommt uns kaum in den Sinn. Die 2,7 Kilometer lange Greifswalder Straße im Berliner Prenzlauer Berg mag noch vielen ein Begriff sein. Doch wer kennt schon die 185 Meter lange Greifswalder Straße im 3300-Seelen-Ort Bissendorf bei Osnabrück? Im Kölner Stadtteil Weidenpesch ist eine Einbahnstraße nach Greifswald benannt. Für die Greifswalder Straße in Bielefeld plant ein Investor gerade den Bau Hunderter Wohnungen. In Koblenz zweigt die Greifswalder Straße vom Berliner Ring ab. In Kaiserslautern (wie Koblenz in Rheinland-Pfalz gelegen) mündet sie in die Rostocker Straße, was irgendwie naheliegender ist. Ganz korrekt war man in Düsseldorf, wo die Greifswalder Straße gleich neben der Stralsunder verläuft. In Frankfurt am Main immerhin findet sich noch ein Greifswalder Weg. Beliebig verortet zwischen dem Jenaer und dem Frankenthaler Weg.

OZ

Das Amt des Bürgermeisters muss neu besetzt werden

22.04.2017

Im Jahngymnasium feierten Schüler, Lehrer und Ehemalige das Jubiläum des Fördervereins

22.04.2017

VWG baut Haus mit 20 neuen Wohnungen in Schönwalde

22.04.2017
Anzeige