Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Anwohnerparken wird künftig nachts erlaubt
Vorpommern Greifswald Anwohnerparken wird künftig nachts erlaubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 01.12.2017
Auf dem Gelände von „Gleis vier“ soll künftig nachts Anwohnerparken erlaubt sein. Quelle: Eckhard Oberdörfer
Anzeige
Greifswald

Ab 22 Uhr ist das Parken auf dem Gelände des Greifswalder Einkaufszentrums „Gleis vier“ am Bahnhof künftig bis zum Morgen um 8 Uhr für Anwohner erlaubt. Das kündigte der Eigentümer an. Insgesamt stehen 250 Stellplätze zur Verfügung. Bisher gilt eine Begrenzung auf drei Stunden.

An Sonn- und Feiertagen gelten keine Beschränkungen, teilte der Eigentümer mit.

Eckhard Oberdörfer

Dersekow (Kreis Vorpommern-Greifswald) wird nach dem geplanten Bau einer neuen Grundschule das jetzige Gebäude übernehmen. Das beschloss die Gemeindevertretung.

01.12.2017

Jetzt bewerben! Zusammen mit Lesern testet die OSTSEE-ZEITUNG Glühwein auf vier Weihnachtsmärkten.

30.11.2017

Veterinäre beraten zu Schweinepest und Vogelgrippe +++ Finanzstaatssekretär erneut vor Gericht +++ Aktuelle Arbeitsmarktzahlen für Nordosten +++ Konferenz zu Breitbandausbau in Vorpommern +++ OZ-Forum zum Sparen

30.11.2017
Anzeige