Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Anwohnerparken wird künftig nachts erlaubt
Vorpommern Greifswald Anwohnerparken wird künftig nachts erlaubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 01.12.2017
Auf dem Gelände von „Gleis vier“ soll künftig nachts Anwohnerparken erlaubt sein. Quelle: Eckhard Oberdörfer
Greifswald

Anwohnerparken wird künftig nachts erlaubt

Ab 22 Uhr ist das Parken auf dem Gelände des Greifswalder Einkaufszentrums „Gleis vier“ am Bahnhof künftig bis zum Morgen um 8 Uhr für Anwohner erlaubt. Das kündigte der Eigentümer an. Insgesamt stehen 250 Stellplätze zur Verfügung. Bisher gilt eine Begrenzung auf drei Stunden.

An Sonn- und Feiertagen gelten keine Beschränkungen, teilte der Eigentümer mit.

Eckhard Oberdörfer

Auf dem Gelände des Greifswalder Einkaufszentrums „Gleis vier“ können Anwohner künftig nachts parken. Das kündigte der Eigentümer des Geländes an. Bisher dürfen die Stellplätze maximal drei Stunden genutzt werden.

01.12.2017

Dersekow (Kreis Vorpommern-Greifswald) wird nach dem geplanten Bau einer neuen Grundschule das jetzige Gebäude übernehmen. Das beschloss die Gemeindevertretung.

01.12.2017

Jetzt bewerben! Zusammen mit Lesern testet die OSTSEE-ZEITUNG Glühwein auf vier Weihnachtsmärkten.

30.11.2017