Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Zwischenlager besteht Stresstest für hoch radioaktiven Teil

Lubmin Zwischenlager besteht Stresstest für hoch radioaktiven Teil

Lubminer Endlager gilt auch im Katastrophenfall als sicher.

Voriger Artikel
SPD: Atomindustrie muss Endlagersuche bezahlen
Nächster Artikel
Japaner informieren sich über Folgen von Atomrückbau

Gegen alle untersuchten Gefahren ist Schutz vorhanden. Foto: Stefan Sauer/Archiv

Lubmin. Das atomare Zwischenlager Nord bei Lubmin hat den nach der Atomkatastrophe von Fukushima beauftragten amtlichen Stresstest für den Bereich der Brennelemente und hoch radioaktiven Abfälle bestanden. Wie das Unternehmen am Freitag mit Verweis auf den Bericht der Energiekommission (ESK) mitteilte, wurde bei allen betrachteten Gefahrensituationen der höchste Schutzgrad und der höchste Grad an Stressresistenz erreicht.

Untersucht wurden Gefahrensituationen wie Erdbeben, Hochwasser, Starkregen, sonstige wetterbedingte Ereignisse, Ausfall der elektrischen Energieversorgung, Brände, Flugzeugabsturz und Explosionsdruckwelle. Nicht betrachtet wurden in der Untersuchung mögliche Schäden durch terroristische Angriffe. Offen ist auch noch das Ergebnis zur Sicherheit der Einrichtungen, die für die Behandlung von schwach- und mittelradioaktiven Abfällen zuständig sind.

 

Bericht der ESK

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Atom-Thema
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.