Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Autobahn 20: Schnelles Laden ab heute möglich

Anklam Autobahn 20: Schnelles Laden ab heute möglich

Heute wird die Raststätte „Demminer Land“ der Firma Tank & Rast an der Autobahn 20 eröffnet. Sie liegt hinter Jarmen in Fahrtrichtung Stettin, kann aber von beiden Seiten aus erreicht werden.

Anklam. Heute wird die Raststätte „Demminer Land“ der Firma Tank & Rast an der Autobahn 20 eröffnet. Sie liegt hinter Jarmen in Fahrtrichtung Stettin, kann aber von beiden Seiten aus erreicht werden.

Die Anlage ist nicht nur die erste an der Autobahn von Greifswald aus in Richtung Berlin, sondern auch die erste im Bundesland, die mit einer Schnell-Ladestation für Elektroautos ausgestattet ist.

„Diese Säule verfügt über drei Ladeabgänge, zweimal DC (Gleichstrom) mit CHAdeMO- und CCS-Steckern und einmal AC (Wechselstrom) mit Typ2-Stecker“, informiert Unternehmenssprecher David Stöppler. „In der Anfangsphase können Kunden mit Elektrofahrzeugen unsere Schnellladesäulen ohne Bezahlung nutzen. Eine Ladekarte ist dazu vorerst nicht notwendig. Tank & Rast trägt die Kosten.“

Vielerorts entstehen gerade neue Ladesäulen - auch in Vorpommern. Wer ein Auto fährt, das eine Reichweite von 130 Kilometern hat, für den ist es unerlässlich zu wissen, wo die nächste Ladestation ist. Mehrere Internetseiten versuchen, einen europaweiten Überblick über E-Tankstellen zu geben. Die Angaben für den hiesigen Landkreis unterscheiden sich gewaltig. So ist beispielsweise auf smarttanken.de weder auf Usedom noch in Greifswald eine Ladesäule eingetragen. Auf goingelectric.de hingegen sind für Usedom gleich 13 Lademöglichkeiten mit kW-Leistungen und Steckerarten vermerkt.

Zudem gibt es einen speziellen Routenplaner.

Auch die beiden Greifswalder Säulen sind angegeben. „Auf unserem Kundenparkplatz funktioniert die autarke Energieversorgung der Elektrotankstelle aus vor Ort gewonnenem Solarstrom“, heißt es etwa seitens der Greifswalder Stadtwerke. „Es gibt intensive Bemühungen, weitere Standorte für Solartankstellen zu erschließen.“ Geladen wird Ökostrom. In 20 Minuten soll die Batterie zu 80 Prozent gefüllt sein.

• Internet: www.lemnet.org, www.ladenetz.de, www.samrttanken.de, www.e-tankstellen-finder.com, www.goingelectric.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Das Wohnzimmer ist der Lieblingsplatz von Cécile Bonnet-Weidhöfer (33).

OZ-Interviews zur Landtagswahl: FDP-Spitzenkandidatin Cécile Bonnet-Weidhofer (FDP) setzt sich für Bürokratie-Abbau
und Chancengleichheit ein.

mehr
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.