Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
BDH-Klinik weiht Erweiterungsbau ein

Greifswald BDH-Klinik weiht Erweiterungsbau ein

Die BDH-Klinik Greifswald hat am Sonnabend ihren Erweiterungsbau mit 34 zusätzlichen Betten eingeweiht. Damit verfügt das Zentrum zur Behandlung schwerst schädelhirngeschädigter und querschnittgelähmter Patienten jetzt über 190 Betten.

Voriger Artikel
Beliebt und ausgezeichnet: Boddenhus erhält Preis
Nächster Artikel
Drei Verletzte bei Unfall auf der A 20

Prof. Thomas Platz, Chefarzt der BDH-Klinik Greifswald, erläutert in einem Patientenzimmer die moderne Technik.

Quelle: Petra Hase

Greifswald. Die BDH-Klinik Greifswald als Zentrum zur Behandlung schwerst schädelhirngeschädigter und querschnittgelähmter Patienten hat am Sonnabend nach zweieinhalbjähriger Bauzeit ihren Erweiterungsbau eingeweiht. Damit verfügt die Klinik über 190 Betten, 34 mehr als zuvor. Davon sind 83 für Akutpatienten.

Das Land Mecklenburg-Vorpommern unterstützte die Investition von etwa über 14 Millionen Euro mit einer Förderung von sieben Millionen Euro.

BDH-Bundesvorsitzende Ilse Müller würdigte in ihrer Begrüßungsrede die Leistungen der fast 400 Mitarbeiter des Hauses, fand aber auch kritische Worte: „Einerseits fordern Politik und Kostenträger mehr Personal und mehr Zeit für die Patienten, behindern die Krankenhäuser aber mit immer neuen Bürokratielasten, die Zeit für die Patienten entziehen und Geld kosten.“

Petra Hase

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast
Die wirtschaftliche Lage des Krankenhauses Wolgast blieb auch 2016 angespannt, teilte jüngst die Geschäftsführung mit.

Ex-Betriebsratschefin richtet unbequeme Fragen an die Geschäftsführung der Wolgaster Klinik.

mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.