Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Badminton: Guter Saisonstart
Vorpommern Greifswald Badminton: Guter Saisonstart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.09.2017

Mit einem Sieg und einem Unentschieden ist die Landesliga-Mannschaft des Greifswalder SV 98 in die neue Badminton-Saison gestartet. GSV-Trainer Thomas Reiter war mit den Ergebnissen und dem Spiel seines Teams zufrieden. „Das ist ein gelungener Start“, zeigte sich Reiter zufrieden.

Gegen den Lokalrivalen BSV Einheit Greifswald reichte es in der ersten Begegnung des Doppelspieltages zu einem 4:4. Das erste Herrendoppel Michael Kämmer und Maik Pierron und das Damendoppel Petra Teichmann und Anne-Christin Reiter siegten jeweils in zwei Sätzen. Die weiteren Punkte steuerten Kämmer und Pierron im Herreneinzel bei. Alle weiteren Spiele gingen an den BSV.

Anschließend setzten sich die Greifswalder GSV-Spieler gegen die Spielgemeinschaft Neubrandenburg/Bützow überraschend deutlich mit 7:1 durch. Hier steuerten neben Kämmer, Pierron, Teichmann und Reiter auch Johannes Völsgen und Frithjof Prettin wichtige Punkte im Herrendoppel und Einzel bei. Das abschließende Mixed gewannen Thomas Paul und Petra Teichmann mit 16:21, 21:14 und 22:20. „Eine super Mannschaftsleistung“, freute sich Mannschaftskapitän Maik Pierron.

Damit liegt die Mannschaft nach dem ersten Spieltag punktgleich mit dem BSV 95 Schwerin an der Tabellenspitze und blickt optimistisch auf die weiteren Spiele.

Ralf Edelstein

Der Aufsteiger in die Handball-MV-Liga bezwingt den Stavenhagener SV

26.09.2017

In der Heringsdorfer Villa Irmgard wurde eine Ausstellung eröffnet

26.09.2017

Auf Usedom machten besonders viele Wähler ihr Kreuz bei dieser Partei

26.09.2017
Anzeige