Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Badminton-Team des Greifswalder SV erster Tabellenführer der Landesliga
Vorpommern Greifswald Badminton-Team des Greifswalder SV erster Tabellenführer der Landesliga
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.09.2016

Wie in vielen anderen Sportarten hat die Saison jetzt auch bei den Badminton-Spielern begonnen. In Bützow startete die diesjährige Landesligaspielzeit.

Thomas Paul war maßgeblich am GSV-Erfolg beteiligt. Quelle: W. Franke

Der Greifswalder SV 98 ging als Titelverteidiger ins Rennen und wollte gleich zum Auftakt seine erneuten Meisterambitionen untermauern.

Zunächst wurde gegen die SG Bützow/Neubrandenburg gespielt. Die Herrendoppel Matthias Redlich/Maik Pierron und Michael Kämmer/Thomas Paul legten voll los und besiegten ihre Kontrahenten mit sicheren Zweisatzsiegen. Im Damendoppel spielten Jana Siggelkow und Petra Teichmann zunächst souverän und gewannen 21:10. Die erfahrenen Kontrahentinnen änderten jedoch ihre Taktik und sicherten sich den zweiten Satz. Im dritten entwickelte sich dann ein ausgeglichenes Spiel, dass die GSV-Damen dank ihrer Nervenstärke mit 22:20 für sich entschieden. Im 2. und 3. Herreneinzel hielten sich Pierron und Paul schadlos. Kämmer musste gegen seinen hochmotivierten Gegner alle Register ziehen, unterlag im dritten Satz dennoch mit 19:21. Den finalen Punkt zum 6:2 holte das Duo Redlich/Teichmann.

Das Spiel gegen den BSV Einheit Greifswald versprach traditionell viel Brisanz. Der Lokalrivale trat jedoch nicht in Bestbesetzung an. Mit 7:1 gewann die GSV-Truppe nach geschlossener Mannschaftsleistung und setzte sich damit an die Tabellenspitze.

mp

Gamal Khalil (Bürgerliste), Vorsitzender der Sportjugend Greifswald, kritisierte während der Sitzung des Sportausschusses den Kreissportbund.

21.09.2016
Greifswald So blüht der Sommer: Leser schicken uns Bilder ihrer Prachtexemplare - Das sind die schönsten Sonnenblumen

Die OZ hatte ihre Leser aufgerufen, hübsche Bilder von ihren sommerlichen Pflanzen zu schicken / Viele haben wir bereits gedruckt / Heute folgt nun die letzte Runde

21.09.2016

Die Stadtverwaltung wird zum 1. Januar 2017 umstrukturiert. Das bisherige Ordnungsamt wird in ein Amt für Bürgerservice umgewandelt.

21.09.2016
Anzeige