Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Begehrt in Wieck: Fangfrischer Hering

Wieck Begehrt in Wieck: Fangfrischer Hering

Der Frühjahrshering ist da. Die Wiecker Fischereigenossenschaft fährt jetzt täglich mit einem Kutter auf den Bodden zum Fischen. Angelandet wird dann bis zu eine Tonne Fisch.

Voriger Artikel
Film über couragierte Frauen aus Indien
Nächster Artikel
Traditionsschiffen droht das Aus

Die Fischer Ulrich Drews (vorn), Karsten Brinkmann (Mitte) und Dietmar Bast landen in Wieck frischen Hering an.

Quelle: Peter Binder

Wieck. Der fangfrische Hering sei jetzt nur für den Eigenbedarf in den beiden Läden und in der Gaststätte bestimmt, sagt Genossenschaftsvorsitzende Ilona Volkwardt. Weil viele Greifswalder frischen Hering kaufen wollten, habe man den Laden in Wieck sonntags wieder ab Mittag geöffnet. Die große Saison gehe nach ihren Worten in etwa zehn Tagen richtig los, dann hätte der Heringsrogen die erforderliche gute Qualität. Die Großabnehmer aus Dänemark würden bereits darauf warten. In dieser Saison dürfen die Wiecker laut Quotenvorgabe mit ihren neun Kuttern insgesamt rund 580 Tonnen Hering fangen.

cm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Greifswald
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.