Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Bewerbung für begehrte Studienplätze

Greifswald Bewerbung für begehrte Studienplätze

An der Universität Greifswald können sich Studieninteressierte noch bis zum 15. Juli 2016 auf die sogenannten NC-Fächer bewerben. Das sind Studienfächer, nach denen eine größere Nachfrage besteht.

Greifswald. An der Universität Greifswald können sich Studieninteressierte noch bis zum 15. Juli 2016 auf die sogenannten NC-Fächer bewerben. Das sind Studienfächer, nach denen eine größere Nachfrage besteht. Sie sind zulassungsbeschränkt, das heißt Ínteressierte müssen sich auf die vorhandenen bewerben. Ausschlaggebend ist hierbei die Abiturnote. Ab dem kommenden Semester wird an der Universität Greifswald wieder das Fach Mathematik (Lehramt Gymnasium) geöffnet.

Zurzeit sind in Greifswald folgende Fächer örtlich zulassungsbeschränkt:Biochemie (Bachelor of Scienc), Deutsch (Lehramt Gymnasien) Englisch (Lehramt Gymnasien), Geographie (Bachelor of Science ), Geographie (Lehramt Regionalschulen), Geographie (Lehramt Gymnasien), Geschichte (Lehramt Gymnasien), Humanbiologie (Bachelor of Science ), Kommunikationswissenschaft (Bachelor of Arts ), Landschaftsökologie und Naturschutz (Bachelor of Science), Mathematik (Lehramt Gymnasium), Philosophie (Lehramt Gymnasium). Die Vorlesungszeit im Wintersemester 2016/17 startet am 10. Oktober 2016.

• Detaillierte Informationen auf: www.uni-greifswald.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Greifswald
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Greifswald

Johann-Sebastian-Bach-Str. 32
17489 Greifswald

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr
Freitag
10.00 bis 15.30

Leiterin Lokalredaktion: Katharina Degrassi
Telefon: 0 38 34 / 79 36 74
E-Mail: greifswald@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Physik,Kernphysik,Wendelstein,Plasmaphysik,Atome Teaser der den User auf die Themenseite führen soll image/svg+xml Image Teaser Wendelstein 7-X 2015-09-23 de Themenseite Wendelstein 7-X In der Fusionsanlage des Max-Planck-Instituts in Greifswald wird erforscht, ob sich die Kernfusion zur Energiegewinnung eignet. Hier finden Sie Artikel, Videos und viele weitere Informationen zum Thema.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.