Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald 3. Seefest: Party mit „Herzbeben“
Vorpommern Greifswald 3. Seefest: Party mit „Herzbeben“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:16 19.06.2017
Gützkower feierten am Wochenende beim Seefest mit dem Helene-Fischer-Double. Quelle: Thomas Buth
Anzeige
Gützkow

„...bis ein neuer Tag erwacht“ feierten die Gützkower Samstagnacht mit einem Helene-Fischer-Double ihr Seefest. Hunderte tanzten und sangen mit, als Hits wie „Atemlos“, „Herzbeben“ oder „Fehlerfrei“ erklangen. Von 23 Uhr an erlebten die Gäste – unter anderem zu Klängen von Rammstein – eine spektakuläre Feuershow auf der Bühne. Unter den Besuchern waren auch die Fußballer des SV Gützkow, die ihren Kreispokalsieg feierten. Tagsüber gab es für die Kinder jede Menge Angebote - von der Familienachterbahn bis zum Märchen war für alle etwas dabei. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr sicherten das Fest rund um die Uhr ab.

Zur Galerie
Die Gützkower feierten am Sonnabend und Sonntag ihr Seefest mit jeder Menge Spaß, Musik und einer spektakulären Feuershow. Die Freiwillige Feuerwehr sorgte mit dafür, dass alles klappte.

Cornelia Meerkatz

Sportmannschaften 1. Jugendnationalteam 2. Uckerdrachen, Kanuverein aus Prenzlau 3. Seebären, Rostock 4. Arabos, Hilda Greifswald 5. Pommernexpress 6. Icebreaker, Neubrandenburg 7.

19.06.2017

Bauarbeiten dauern bis Frühjahr 2018 / Vermietungsgespräche laufen weiter

19.06.2017

Erinnerungen an die Gründung von Bansin: 1897 kamen 308 Gäste

19.06.2017
Anzeige