Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Bei der Greifswald Kita-Olympiade sind alle Gewinner
Vorpommern Greifswald Bei der Greifswald Kita-Olympiade sind alle Gewinner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:46 14.06.2017
Die Jungs des Montessori-Kinderhauses hatten es nicht leicht beim Tauziehen gegen die Mädchen. Quelle: Peter Binder
Anzeige
Greifswald

Bunte Tücher, herumfliegende Bälle und jubelnde Kinder – Auf dem Gelände des Volksstadions bestritten am Dienstag 480 Vorschulkinder aus 23 Greifswalder Kindergärten die neunte Vorschulolmpiade. Um den Kindern Freude an Sport und Bewegung nahe zu bringen, wurden insgesamt 13 Stationen und Parcours aufgebaut, darunter waren Bewegungsspiele wie Tau ziehen, Sackhüpfen und Raupe. „Am meisten Spaß macht mir Eierlauf,“ erzählte Carla (6) aus der Montessori-Kita. Christopher (6) aus der „Kita Rudolf Petershagen“ findet 50-Meter-Laufen cooler. „Da gewinne ich immer gegen alle,“ berichtete der kleine Mann stolz.

480 Mädchen und Jungen aus 23 Greifswalder Kindertageseinrichtungen wetteiferten am Dienstag im Volksstadion

Anne Hornbostel (31), Mitarbeiterin an der Beruflichen Schule Bandelin, baute gemeinsam mit ihren Kollegen die einzelnen Stationen auf. Zum ersten Mal nahm sie an dem jährlich stattfindenden Sport-Ereignis teil. „Ich bin begeistert von der tollen Atmosphäre. Die Kinder verhalten sich so fair,“ staunte sie. Beata Giese, Organisatorin dieser sportlichen Veranstaltung und Leiterin der Sportkita „Regenbogen“, schwärmte ebenfalls von der guten Stimmung. „Die hohe Motivation der Kinder und die Einsatzbereitschaft der Betreuer begeistert mich jedes Jahr aufs Neue.“

oz

Mehr zum Thema

Südlich des Bahnhofes soll offenbar nicht nur eine neue Sporthalle entstehen: Die Ospa will Rostocks neues Sport- und Kongresszentrum bauen – mit Parkhaus und Hotel-Hochhaus

09.06.2017

Am 20. Juni veranstaltet der Seniorenausschuss einen Informationstag für die älteren Mitbürger aus Warnemünde und Diedrichshagen. Nachdem es im vergangenen Jahr zu viele Angebote auf zu kleinem Raum gegeben habe, soll nun eine abgespeckte Variante des Seniorentages veranstaltet werden.

13.06.2017

Hafenstädter verabschieden sich aus der Landesklasse / Letztes Spiel in Garz

13.06.2017

Die Wirtschaftsfördergesellschaft will Entwicklung, Bau und Vertrieb voranbringen

13.06.2017

Ulrike Böttcher führt einen landwirtschaftlichen Betrieb auf Rügen. Über 20 Jahre lang hat sie ihre Futterwiesen ausschließlich ohne Dünger und Unkrautvernichter bewirtschaftet. Dies habe den Kühen geschadet, sagt sie.

13.06.2017

Familienlauf 0,999 km 1. Luca Samuel 5:00 Minuten 2. Michael Piontek 5:31 3. Jens Kruse 5:42 1. Sophie Möller 5:50 2.

13.06.2017
Anzeige