Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Greifswald Feuerwehr Gribow siegt bei Kreisausscheid
Vorpommern Greifswald Feuerwehr Gribow siegt bei Kreisausscheid
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:54 19.06.2017
Kreisausscheid der Feuerwehren Vorpommern-Greifswald. Die Sieger: Feuerwehr Gribow. Quelle: Christopher Niemann
Anzeige
Neetzow/Gribow

Was war das für ein Kopf-an-Kopf-Rennen: Die Wettkampftruppe der Freiwilligen Feuerwehr Gribow siegte mit nur 24,17 Sekunden am Sonnabend in Neetzow beim Kreisausscheid der Feuerwehren in Vorpommern-Greifswald in der Disziplin Löschangriff Nass. Bereits im letzten Jahr schafften sie es aufs Siegertreppchen. Bei den Frauen holte sich die Mannschaft aus Kemnitz den ersten Platz.

Zur Galerie
Die Wettkampftruppe der Freiwilligen Feuerwehr Gribow (Vorpommern-Greifswald) hat am Sonnabend in Neetzow mit 24,17 Sekunden die Disziplin Löschangriff gewonnen. Bei den Frauen war die FFW aus Kemnitz am stärksten.

Insgesamt traten 19 Männer- und sieben Frauenmannschaften gegeneinander an. Beim Löschangriff Nass müssen je sieben Männer oder Frauen auf 100 Metern Länge Schläuche ausziehen und Wasser aus zwei Strahlrohren in eine 10 Liter fassende Zielvorrichtung füllen. Zahlreiche Zuschauer verfolgten die spannenden Feuerwehrsportwettkämpfe in Neetzow nahe Jarmen.

Christopher Niemann

Mehr zum Thema

Durchwachsene Ergebnisse / Am letzten Spieltag gibt es zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage

14.06.2017

Seit Dienstag laufen die Wettkämpfe am Tannenberg in Grevesmühlen

15.06.2017

Freizeitkapitäne segeln an drei Wochenenden von Glowe, Lohme und Sassnitz aus

16.06.2017

An diesem Wochenende ist allerhand los – Hier die OZ-Tipps

17.06.2017

Uni Kiel hielt in der Gemarkung Spiegelsdorf Feier für Georg Blohm ab

17.06.2017

In der Kita „Regenbogen“ in Schönwalde I werden Sport und Gesundheit groß geschrieben

17.06.2017
Anzeige